MÜBI Ö.


Im zarten Alter von 16 Jahren wurde bei mir die Leidenschaft für das Motorradfahren geweckt. Aufregende 5 Jahre durfte ich die Sozia von meinem Cousin sein und mit ihm viele Touren fahren. Aus familiären Gründen musste er leider seine Maschine verkaufen und ich musste auf das Fahrvergnügen verzichten. Es dauerte eine „Ewigkeit“, bis ich wieder in den Genuss des Motorradfahrens gekommen bin. Als mein Schatz sich eine RoyalStar zugelegt hat, durfte ich endlich wieder Sozia sein und die Touren mit ihm genießen. Beim Jahrestreffen in Bad Breisig keimte dann das Gefühl auf, selber fahren zu wollen. Jede weitere Tour verstärkte dieses Gefühl. Dann kam das Frankentreffen, bei dem ich viele neue Freunde kennenlernen durfte und dort ist dann auch die Entscheidung gefallen:

ICH möchte selber fahren und es wird eine RoyalStar sein !!!

Im September 2018 habe ich meine RoyalStar gefunden und jetzt kann ich es gar nicht mehr abwarten sie zu fahren. Ich freue mich auf kommende Treffen, Touren und auf viele neue Freundschaften